26.06.2017 – Wormser Zeitung

13. Weinmeeting des Wormser Dombauvereins spült Geld für Glockenguss in die Kasse

Von Markus Holzmann

WORMS – Gemeinhin gilt die Zahl 13 als Pech- oder Unglückszahl – nicht jedoch in Bezug auf die 13. Auflage des Weinmeetings des Dombauvereins. Unter dem Motto „Vier Winzer, vier Türme, 40 Weine“ hat alles gepasst, allem voran der baustellenbedingte Umzug vom Kreuzgang des Andreasstiftes in den Innenhof der Martinskirche. Schon kurz nach Beginn strömten zahlreiche Besucher in den mediterran anmutenden Innenhof, am Ende waren es dann weit mehr als 100 Weinfreunde. „26.06.2017 – Wormser Zeitung“ weiterlesen